DE 

PL

text
text
BUNDESHAUS - 10719 BERLIN - BUNDESALLE 216-219 - TEL: 030 186 814 183 KONTAKT: buero@konwent.de

Sonderausgabe von „Magazyn POLONIA”

Okladka

Krystyna Koziewicz

Eine Sonderausgabe des „Magazyn POLONIA” aus dem Anlass des 25. Jahrestages der Unterzeichnung des deutsch-polnischen Vertrags „Über gute Nachbarschaft und freundschaftliche Zusammenarbeit” ist erschienen. Die Sonderausgabe eröffnet ein Grußwort des polnischen Botschafters in Deutschland Professor Andrzej Przyłębski, es folgen die Reden des Präsidenten der Republik Polen Andzej Duda, des Bundespräsidenten Joachim Gauck, des Außenministers der Bundesrepublik Deutschland Frank-Walter Steinmeier, des Koordinators der Bundesregierung für die deutsch-polnische Zusammenarbeit Dietmar Woidke und des Beauftragten der Bundesregierung für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten Hartmut Koschyk.

 

Die Sonderausgabe berichtet auch von dem Treffen zwischen dem Präsidenten der Republik Polen Andrzej Duda und der Bundeskanzlerin Angela Merkel, dem 18. Deutsch-Polnischen Forum, die Deutsch-Polnischen Medientage in Leipzig, das 25. Jubiläum der Stiftung für die Deutsch-Polnische Zusammenarbeit und des Deutsch-Polnischen Jugendwerks. Es gibt dort auch Informationen über Veranstaltungen der Polonia, die anlässlich des Jubiläums des deutsch-polnischen Vertrags in Berlin, München, Mainz und Hannover durchgeführt wurden. In dem Kapitel über das Leben der Polonia befinden sich Berichte über den Konvent der Polnischen Organisationen in Deutschland, das Christliche Zentrum zur Förderung der polnischen Sprache, Kultur und Tradition, den Polnischen Rat in Deutschland und den Bund der Polen in Deutschland. Darüber hinaus gibt es Artikel über die Geschäftsstelle der Polonia in Berlin und das Dokumentationszentrum der Kultur und Geschichte der Polen in Deutschland „Porta Polonica“. Das „Magazyn“ berichtet über Kulturveranstaltungen der Polonia in Berlin, Köln, Hannover, Hamburg und Herdorf-Dermbach. Am Ende der Sonderausgabe befinden sich Auszüge aus dem Deutsch-Polnischen Vertrags und die gemeinsame Erklärung des deutsch-polnischen Runden Tisches.

 

 

 

primi sui motori con e-max

 

Das Büro der Polonia
ist finanziert
durch das
Bundesministerium
des Inneren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2015 Your Company. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Please publish modules in offcanvas position.